The North Face - Schuh - Titelbild

Unisex Turnschuhe von the North Face Korea mit einfachster Verstellbarkeit dank FIDLOCK Magnetverschluss – HOOK rope
 

The North Face Korea hat bei dem Unisex Walking H9 auf gewöhnliche Schnürsenkel oder Klettverschlüsse verzichtet. Stattdessen hat sich das Unternehmen dafür entschieden, etwas Innovatives und Benutzerfreundliches zu benutzen: den HOOK rope von FIDLOCK.
 

Turnschuh mit Wow-Faktor

Der HOOK rope bietet bei den The North Face Korea Turnschuhen einen hohen Mehrwert sowie besonderen Spaßfaktor für den Kunden. Durch die Flexibilität vom HOOK rope, lässt sich der Schuh einfach öffnen, schließen und verstellen. Die Kunden haben kein ewiges Zubinden oder nervigen Klett mehr, sondern ein sauberes, leises, sicheres Schließsystem. Durch das bewährte FIDLOCK-Prinzip mit Magnetverschluss und mechanischer Rastung, ist das Benutzen ein Kinderspiel.

North face korea sneaker with HOOK rope

Text Element


Innovative Verschluss-Lösung

Der HOOK rope ist mit seinen Produkteigenschaften – schnelles, sicheres Befestigen und Ablösen sowie einfache Bedienung mit nur einer Hand – das Herzstück der North Face Korea Turnschuhe. So war es North Face möglich, eine sehr flexible Lösung für den Turnschuh zu wählen, welches für ein gesteigertes Freizeit-Erlebnis sorgt – ganz im Sinne des FIDLOCK-Prinzips mit „Fun + Function“.

 

Detaillierte Infos zu Einsatzgebieten, der Montage, Material, Farbe und sonstigen Eigenschaften des Verschlusses findest Du auf der HOOK rope Produktseite.


 

Mehr erfahren